Home
  Aktuelle Beiträge
  Herzlich Willkommen
Autovermietung
Berufsausbildung
Catering
Inkassounternehmen
Häuslicher Pflegedienst
Bestatter
 


Teehandel palais-jalta.de

Pauschalreisen Kuba

Automatikgetriebe

Schlüsseldienst Berlin

Bestatter Berlin

Fernreisen Australien

Hochzeit Tipps

Urlaub Bergen
 

Bestatter

Bei Todesfällen im Bekannten- oder Familienkreis ist eine Umfangreiche Planung für die Bestattung Vordergründig. Sofern der Verstorbene zu Lebzeiten keine Bestattungsvorsorge getroffen und geregelt hat.

Um dem verstorbenen Menschen die letzte Ehre zu erweisen, bemüht sich das Umfeld eine würdevolle Beerdigung zu gestalten, dabei ist der Bestatter der richtige Ansprechpartner für offene Fragen und Anregungen.

Der Bestatter ist ein Dienstleister, der verstorbene birgt und den Leichnam nach kosmetischer, hygienischer Behandlung einkleidet und in den Sarg einbettet. Er hilft und unterstützt die Hinterbliebenen bei Behördengängen und Überführungen.

Der Bestatter ist die führende Hand einer Beerdigung, da Angehörige meist mit ihrer Trauer und den Bestattungsvorbereitungen überfordert sind, regelt der Bestatter unter Absprache mit den Angehörigen den Ablauf des Begräbnisses und übernimmt unterstützende Erledigungen.

Der Bestatter regelt mit den Hinterbliebenen die Bestattungsart, den Begräbnisablauf, außerdem organisiert er Trauerredner und managt Musikgruppen. Zudem organisieren sie den Grabschmuck, schalten Todesanzeigen und erstellen Totenzettel.

In erster Linie ist der Bestatter eine unterstützende Begleitung, den Angehörigen bleibt allerdings überlassen welche Funktionen sie selber übernehmen möchten, z. B. Behördengänge oder das Beauftragen des Grabschmucks. Je nach eigener Zumutung begleitet und berät der Bestatter und nimmt ihre Wünsche entgegen um dem Verstorbenen ein würdevolles Begräbnis zu gestalten.
Impressum